Wir feiern mit schwarzen Platten die grüne Energie

Liebe Olegeno-Mitglieder,
liebe Kundinnen und Kunden,
liebe Freundinnen und Freunde,

in diesem Newsletter:

  • Unsere erste Photovoltaik-Anlage
  • Stromwechselparty am 22.11.
  • Strompreis-Entwicklung 2019
  • Ein Knaller zum Schluss

Es ist endlich soweit: Wir können eine Photovoltaik-Anlage mit einer Leistung von ca. 45 kWp auf der städtischen Feuerwache realisieren! Mit der Stadt Oldenburg wurden die Rahmenbedingungen geklärt und wir haben eine erfahrene Firma aus der Region als Partner für die Umsetzung gefunden. Was klar ist: Wir wollen die Anlage mit Ihrem Geld errichten. Das wird sowohl durch die Zeichnung neuer Genossenschaftsanteile als auch durch Projektdarlehen möglich sein. Wir wollen den Startschuss gern noch in diesem Jahr geben und stellen Ihnen in den nächsten Wochen noch detaillierte Unterlagen zusammen. Ihr Interesse können Sie uns gerne auch schon jetzt unverbindlich rückmelden. Oder Sie sprechen uns direkt an. Wo? Wie? Wann? Einfach weiterlesen!

Vor einem halben Jahr kamen wir zu unserem ersten Olegeno Energie-Stammtisch zusammen. Nun steht der nächste Termin und wir feiern eine ausgewachsene Party! Am Donnerstag, den 22. November 2018, findet unsere Stromwechselparty statt. Für gute Musik ist auf jeden Fall gesorgt, denn wir sind beim legendären Plattenabend im Polyester zu Gast (Am Stadtmuseum 15, aktuelle Details finden Sie hier: https://www.facebook.com/events/294860871360681). Auch Sie können an diesem Abend DJ sein: Einfach Vinyl mitbringen, Los einwerfen und den Abend genießen. Wird Ihr Los zur vollen Stunde gezogen, legen Sie für 20min auf. Nach den Erfahrungen der letzten Jahre ist der Plattenteller reich und bunt gedeckt. Schwarze Platten statt schwarzem Strom!

Flyer Stromwechselparty

Kommen Sie ab 20 Uhr vorbei, bringen Sie Freunde, Schallplatten oder beides mit. Testen Sie ihr Klimaschutz-Wissen bei einem kleinen Kneipen-Quiz oder ihre Fitness an unserer Fahrrad-getriebenen Carrera-Bahn. Es wird vor Ort Gelegenheit geben, direkt zum Olegeno Bürger-Ökostrom zu wechseln. Bringen Sie also wechselwillige Menschen mit! Auch Ihre letzte Stromrechung kann dabei von Nutzen sein. Wir können uns außerdem über den aktuellen Stand unserer Projekte austauschen.

In der letzten Woche haben wir die neuen Strompreise für den Olegeno Bürger-Ökostrom festgesetzt. Mehr als 80% des Strompreises liegen dabei außerhalb unserer Kontrolle und sind durch Steuern und Abgaben bestimmt. Die Strombeschaffung ist für die Bürgerwerke, wie für andere Wettbewerber auch, etwas teurer geworden. Durch einen positiven Effekt bei den Netzabgaben liegt die Preiserhöhung jedoch bei uns deutlich unter diesen Mehrkosten. Unsere Kundinnen und Kunden erhalten im Laufe der kommenden Wochen ein Informationsschreiben, welches auch den neuen Wirkungsbericht unseres Bürgerwerke-Verbundes enthalten wird. Dann sind auch die neuen Preise für das Jahr 2019 in unserem Online-Kalkulator verfügbar: https://www.olegeno.de/strom

Am Ende noch ein echter Knaller: Ab Januar 2019 werden wir Sie im Verbund der Bürgerwerke eG auch mit echtem Öko-Gas beliefern können. Für den kleinen Geldbeutel wird es auch pragmatische Erdgas-Ökogas-Varianten geben. Preise und Details werden wir in den nächsten Wochen veröffentlichen. Wir sind begeistert: nun können Sie den größten Teil ihres Energiebedarfs durch Ihre lokale Energie-Genossenschaft decken.

Mit freundlichen Grüßen
Reinhard Vöhringer, Ralf Boche und Sebastian Specht
im Namen von Team und Vorstand der Olegeno

P.S. Das neue Kostbar-Gutscheinheft ist erschienen und enthält auch Olegeno-Gutscheine. Hier erfahren Sie mehr: https://kostbar-oldenburg.de/buch/