Oldenburger Energie-Genossenschaft feiert am 13. Juli im Café Herz

Die Olegeno Oldenburger Energie-Genossenschaft eG, die sich um die Konzession für das Strom- und Gasnetz der Stadt bewirbt, feiert am Freitag, den 13. Juli ab 19:30 Uhr im Café Herz (Stedinger Straße 26) das Erreichen ihres ersten Meilensteins.

Nach mehreren Monaten intensiver Vorbereitungszeit wurde das junge Unternehmen im Juni ins Genossenschaftsregister eingetragen. Bereits in der Gründungsphase konnten über 100 Mitglieder, die einen oder mehrere Anteile gezeichnet haben, begrüßt werden.

Die Olegeno lädt alle Mitglieder, Freunde und Interessenten an diesem Tag zu einem festlichen Empfang ein. Als Gast wird unter anderem Kirsten Tienz vom Genossenschaftsverband Weser-Ems e.V. ein kurzes Grußwort halten.

Eine Anmeldung bis zum 09. Juli ist erforderlich: www.olegeno.de/kontakt.html

 

Die Genossenschaft verliert den Zusatz i.G.
Die Olegeno Oldenburger Energie-Genossenschaft eG verliert den Zusatz „i.G.“ (in Gründung)
JPEG, 1,35 MB

Die Bilder dürfen für die Berichterstattung frei verwendet werden. Bitte Rechtsklick und „Ziel speichern unter...“, um eine höhere Auflösung zu erhalten.

PDF
Download: Pressemitteilung vom 04.07.2012 (PDF, 184 KB)