Olegeno Bürger-Ökostrom

Den Ausbau erneuerbarer Energien beschleunigen, das Engagement der Bürger für den Klimaschutz unterstützen und auf eine regionale Selbstversorgung hinarbeiten - das ermöglicht die Olegeno im Verbund der Bürgerwerke mit dem Bürger-Ökostrom. Mit dem Olegeno Bürger-Ökostrom bekommen Sie:

  • 100% Ökostrom, ausschließlich aus Solar-, Wind- und Wasserkraftanlagen
  • Strom von Bürgern für Bürger durch unsere Bürgerenergie-Gemeinschaft
  • Volle Transparenz über die Herkunft des Stroms
  • Wertschöpfung für die regionale Energiewende, denn die Gewinne bleiben in unserer Region
  • faire Konditionen und ein wettbewerbsfähiger Preis bei höchsten Qualitätsansprüchen

In Oldenburg und der Region um Oldenburg bieten wir unseren Bürger-Ökostrom für Privat- und Gewerbekunden an. Mit dem PLUS-Tarif fördern Sie unser Engagement für eine Energiewende in der Region noch etwas stärker.

In jedem Fall gilt: Als Stromkunde der Olegeno tragen Sie zum Ausbau der Erneuerbaren Energien hier in der Region und in ganz Deutschland bei. Gemeinsam schaffen wir die Energiewende von unten und legen die Energieversorgung in Bürgerhände.

Bürgerstrom bedeutet: Die Energieversorgung gemeinsam in die Hand nehmen

Um als engagierte Bürger ein hochwertiges Stromprodukt anbieten zu können, haben wir uns mit vielen anderen Akteuren der Bürgerenergie zum Verbund der Bürgerwerke zusammengeschlossen. Gemeinsam nehmen wir eine klimafreundliche Energieversorgung selbst in die Hand. 

Werden Sie Teil dieser Gemeinschaft! Versorgen Sie sich mit 100% Ökostrom aus erneuerbaren Energiequellen aus Deutschland – frei vom Kohle- und Atomstrom der großen Energiekonzerne.

Volle Transparenz über die Erzeugungsanlagen

Der Strom der Bürgerwerke stammt zu 100% aus Erneuerbaren-Energie-Anlagen in Deutschland und zwar ausschließlich aus Solar- und Windenergieanlagen in Bürgerhand und einem deutschen Wasserkraftwerk. Bürgerstrom wird also von vielen kleinen Erzeugern produziert. 

Damit diese kleinen Erzeuger am Energiemarkt teilnehmen und Sie mit erneuerbarem Strom versorgen können, gibt es das gemeinsame Dach der Bürgerwerke. Unser Energiesystem ist bereit für einen Wandel: Bürger versorgen sich gemeinschaftlich mit ihren eigenen Anlagen. Gestalten Sie als Olegeno-Stromkunde diesen Wandel mit.

Mehr Demokratie im Energiesektor: konsequent genossenschaftlich

Die Olegeno wurde als Genossenschaft gegründet, weil diese demokratische Unternehmensform am besten zu der Zielsetzung einer bürgergetragenen Energiewende passt. Genossenschaftliche Selbstversorgung ist das Gegenprogramm zur Gewinnmaximierung auf Kosten von Gesundheit, Natur und zukünftigen Generationen.

Auch die Bürgerwerke sind eine Genossenschaft. Sie befinden sich zu 100% im Eigentum von Energiegenossenschaften wie der Olegeno. Die Bürgerwerke streben keinen Gewinn an und arbeiten zu Selbstkosten. Mit dieser Energiegemeinschaft können wir eine dezentrale, von Bürgerinnen und Bürgern getragene Stromversorgung in ganz Deutschland aufbauen.

Einfacher Wechsel und faire Konditionen

Wir haben den Anbieterwechsel so einfach wie möglich gestaltet: Sie geben Ihre Daten einfach in den Tarifrechner ein und alles Weitere, wie die Kündigung beim alten Anbieter, erledigt der kostenlose und sichere Bürgerwerke-Wechselservice für Sie!

Unser Strom wird von Bürgern für Bürger gemacht. Die Konditionen sind daher wie wir Sie uns als Kunden wünschen: Der Vertrag ist monatlich kündbar, die Preise sind jeweils bis zum Jahresende stabil und es gibt weder Vorauskasse noch Mindestlaufzeit. Zuviel gezahlte Beträge erhalten Sie im Rahmen der jährlichen Abrechnung natürlich zurück.

E-Mail
Ansprechpartner: Christian Lautermann (strom@olegeno.de)

Newsletter

Lassen Sie sich über Neu­ig­kei­ten auf dem Lau­fen­den halten: